Ein paar Worte über ihn.

Der Schlagzeuger, Perkussionsexperte und zusammen mit Timo Gründungsmitglied von Black Volume, wurde 1994 geboren. Seit seinem achten Lebensjahr nimmt er Schlagzeugunterricht und praktiziert dies auch aktiv im „Generationen Orchester Otterstadt“. Aktuell spielt er auf einem Yamaha Stage Custom Drumset mit diversen Becken von Zildjan und Masterwork. Außerdem zählen ein Roland TD-9 E-Drum, ein Schlagwerk Cajon und Meinl Chimes zu seinem Equipment. Zu Philipps weiteren Interessen, außerhalb der Band, zählen Hifi-Systeme und Home-Entertainment. Philipps Lieblings-Musikgenre reichen von Dancehall/Reggae (z.B. Bob Marley, Seeed, Major Lazor, Sean Paul) über Filmmusik, bis hin zu Breakbeat/Elektro (z.B. C2C).

„Was verbindet Menschen mehr als Musik?“

  • 186cm groß
  • 250Max BPM
  • 3Toms
  • 1Kick
  • 1Chimes
  • 21Jahre alt
< Zu Timo Zu Alex >
http://blackvolume.de/index/wp-content/uploads/2014/04/MILO9967.jpg